Alopecia Areata Study Group

Ursachenstudie zur Genetik (Alopecia areata) Kreisrunder Haarausfall

Sie haben oder hatten kreisrunden Haarausfall? Und Sie haben eine Schwester oder einen Bruder, der auch kreisrunden Haarausfall hat oder hatte?

Oder Sie kennen Familien, in denen dieser Sachverhalt zutrifft?

Dann wären wir sehr froh, wenn Sie uns im Interesse aller Betroffenen bei der Erforschung der Ursachen helfen könnten!

Wir benötigen die Beantwortung eines Fragebogens und je eine kleine Blutprobe von den Geschwistern (gleich welchen Alters oder Geschlechts), die kreisrunden Haarausfall haben oder hatten sowie von deren Eltern (falls möglich), auch wenn diese nicht betroffen sind.

Untersucht wird die Vererblichkeit der Alopecia areata mit dem langfristigen Ziel, eine Therapie zu entwickeln.

Bitte geben Sie diese Information auch an andere betroffene Personen weiter!

Wenden Sie sich gerne bei Interesse oder mit allen Fragen
Dienstags bis Donnerstags unter 0761-383 74 00 an Prof. Dr. Hoffmann